Das Gute kommt zu mir zurück

Heute klingelte ganz unvermutet der Paketbote an meiner Tür. Nein, ich hatte nichts bestellt, erwartete auch kein Paket. Von wem konnte nur das Päckchen sein, das mir da übergeben wurde? Den Absender kannte ich, ich versuchte mich zu erinnern, wer das war….

Und beim Auspacken lag ein wunderbarer Brief obenauf. Ein ehemaliger Kunde von mir, den ich vor einiger Zeit begleitet hatte, als er seine Arbeitstelle verlor, schrieb mir. Er hat sich vieles von dem, das ich ihm aufgezeigt hatte, zu Herzen genommen und hat sich jetzt mit einer wunderbaren Manufaktur für feine, handgemachte Marmaladen selbständig gemacht.

Und aus Dankbarkeit schickte er mir eine Auswahl seiner wunderbaren Produkte.

Wie sagte einst einer meiner Ausbilder: „Alles, was wir tun und denken, kommt zu uns zurück“.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.